BGH zu Entschädigungsansprüchen: Kein Geld vom Staat für Betriebsschließungen im Corona-Lockdown

17. März 2022 | admin | Urteile

Ein Gastronom und Hotelier hatte durch die Betriebsschließung im Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 hohe Einnahmeausfälle. Der Staat haftet dafür aber nicht, wie der BGH nun entschieden hat. Corona-Hilfen müssten reichen.

weiterlesen

Wenn der Krieg die Lieferkette stört: Frieden als Geschäftsgrundlage und Höhere-Gewalt-Klauseln

Einen Krieg in Europa hatte niemand ernsthaft erwartet. Nun führen der Angriff auf die Ukraine, aber auch die Sanktionen der westlichen Welt schnell zu erheblichen Störungen in den Lieferketten. Wie Unternehmen damit heute umgehen können und wie sie ihre Verträge von morgen absichern sollten, erklärt Dr. Wolfgang Heinze.

weiterlesen

Recht in Russlands Krieg gegen die Ukraine: Kiews bewaffnete Zivilisten

Der russische Angriff auf die Ukraine ist klar völkerrechtswidrig. Westliche Staaten könnten der Ukraine sogar militärisch beistehen. Doch der Krieg ist längst da. Welche Regeln jetzt in der Ukraine gelten, wer dort überhaupt kämpfen darf und welche Risiken die bewaffneten Zivilisten eingehen, die Kiew verteidigen wollen, erklärt Christian Lentföhr.

weiterlesen

Zach Davis über Mitarbeitergewinnung: „Geld ist für die meisten Mitarbeiter ein Hygienefaktor“

Beim Forum Arbeitsrecht am 17. März widmen wir uns dieses Mal einem der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen: die Mitarbeitergewinnung. Wieso erfolgreiches Recruiting messbar ist, welche Unternehmen attraktiv für Bewerber sind und welche Rolle Geld dabei wirklich spielt, erklärt Experte und Speaker Zach Davis vorab im Interview.

weiterlesen

BAG zum Gebot fairen Verhandelns: Aufhebungsvertrag auch ohne Bedenkzeit wirksam

Dass ein Arbeitgeber mit Kündigung und Strafanzeige droht, falls die Arbeitnehmerin den ihr vorgelegten Aufhebungsvertrag nicht sofort unterschreibt, macht den Vertrag nicht zwingend unwirksam. Unternehmen sollten das Urteil des Bundesarbeitsgerichts aber mit Vorsicht genießen, rät Christiane Buttschardt.

weiterlesen

Kurzarbeitergeld: Bundestag verlängert coronabedingte Sonderregeln

22. Februar 2022 | Dr. Petra Ostermaier | Arbeitsrecht

Die bereits bestehenden Sonderregeln zur Kurzarbeit gelten nun großteils bis Ende Juni. Dr. Petra Ostermaier erklärt, von welchen erleichterten Voraussetzungen und finanziellen Vorteilen Betriebe, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind, weiter profitieren.

weiterlesen

Satzung, Ladung, Technikfails: Die virtuelle Gesellschafterversammlung für GmbHs

Auch nach fast zwei Jahren Pandemie sieht das Gesetz für GmbH-Gesellschafterversammlungen weiterhin Präsenz vor. Doch die Gesellschafter können das per Satzung ändern. Ob technikfeindliche Gesellschafter das verhindern können, was in die Satzung muss und ob Technik-Fails Beschlüsse anfechtbar machen, erklärt Christiane Buttschardt.     

weiterlesen

Anträge noch bis Ende März möglich: So bekommen Sie bis zu 50% der Grundsteuer zurück

14. Februar 2022 | Thomas Kempkes | Steuerrecht

Leerstand, Mietausfälle, Betriebe gehen in die Knie: Auch das zweite Corona-Jahr hat viele Grundstückseigentümer hart getroffen. Jetzt lohnt es sich ganz besonders, einen Antrag auf Erlass von Grundsteuer für das Jahr 2021 zu prüfen. Wie das geht und wer Geld zurückbekommt, erklärt Thomas Kempkes.

weiterlesen

Änderungen des DCGK: So sollen Unternehmen nachhaltiger werden

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sollen künftig eine größere Rolle in Deutschlands Wirtschaft spielen, im Aufsichtsrat muss Expertise verankert werden. Zu den geplanten Änderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex können Unternehmen noch bis zum 11. März Stellung nehmen.  

weiterlesen

Urteile zu Gesellschafter-Geschäftsführern: Keine Rechtsmacht, keine Sozialversicherungsfreiheit

4. Februar 2022 | Dr. Petra Ostermaier | Arbeitsrecht

Sonderrechte, nicht abberufbar, freie Hand vom Aufsichtsrat: Wie viel Macht muss ein geschäftsführender Minderheitsgesellschafter haben, um nicht abhängig beschäftigt zu sein?  Das Bundessozialgericht bleibt in Sachen Sozialversicherungspflicht bei seiner harten Linie, zeigt Dr. Petra Ostermaier.

weiterlesen

1 2 3 4 5 ... 59


Suche





    Bitte beachten Sie, dass wir Ihre an uns gesendeten personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 I 1 f) DSGVO speichern, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Weitere Informationen enthalten unsere Datenschutzhinweise.

    (* = Pflichtfeld)