Kategorie: Vertragsrecht

(Warum) Kann man Verträge per E-Mail schließen?

8. Februar 2021 | Dr. Max Greger | Vertragsrecht

Kann man Verträge per E-Mail schließen? Oder muss es immer ein Dokument in Papierform sein, das dann handschriftlich von den Vertragspartnern unterzeichnet wird? Sie ahnen wahrscheinlich schon die Antwort auf diese Frage (nämlich „ja, E-Mail ist möglich“). Doch ist das tatsächlich rechtswirksam? Lesen Sie weiter und in wenigen Minuten haben Sie für allemal Klarheit. Welche […]

weiterlesen

Verträge und Vertragsänderungen bitte immer schriftlich schließen

2. Februar 2021 | Dr. Max Greger | Vertragsrecht

Schließen Sie auch manchmal Verträge mündlich oder vereinbaren Vertragsänderungen mündlich? „Wer schreibt, der bleibt“ sagt allerdings ein altes Sprichwort. Da ist viel Wahres dran, und ich möchte Ihnen heute kurz zeigen, wie wichtig es ist, dass Sie Rechtsgeschäfte schriftlich schließen. Im Grunde wissen Sie es ja: Verträge werden immer schriftlich geschlossen. Damit vermeiden Sie Streit […]

weiterlesen

Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) – Wie schütze ich eine Geschäftsidee?

Sie haben eine geniale Geschäftsidee? Gratuliere! Diese kann Sie nämlich unter Umständen reich machen. Doch wie schützen Sie eigentlich Ihre Geschäftsidee? Das erfahren Sie in diesem Beitrag innerhalb weniger Minuten! Was ist eine Geschäftsidee? Geschäftsideen, Konzepte und Strategien sind rechtlich schwer zu definieren. Wikipedia bezeichnet sie als eine „Idee oder Vorstellung eines Unternehmensgründers davon, wie […]

weiterlesen

Band wegen Corona storniert – Muss das Brautpaar zahlen? Höhere Gewalt?

25. Januar 2021 | Dr. Max Greger | Vertragsrecht

Auch während der Corona-Pandemie möchten Menschen – vielleicht sogar Sie? – heiraten. Viele schwören auf Live-Musik. Sie engagieren eine Band. Doch was passiert, wenn Sie die Hochzeitsfeier wegen staatlicher Corona-Beschränkungen – oder Quarantäne – absagen müssen? Kann die Band ihr Geld verlangen? Gleiches gilt natürlich, wenn Ihnen die Band absagt, weil z. B. mehrere Musiker […]

weiterlesen

Ist die (doppelte) Schriftformklausel in AGB erlaubt?

Sie haben einen Vertrag mit AGB (beispielsweise ein Fitnessstudio-Abo, einen Handy- oder Stromvertrag) und dort steht „Für diesen Vertrag gilt die Schriftform.“. Dürfen Sie den Vertrag nun per E-Mail kündigen? Und wenn nicht: wäre eine solche Schriftformklausel in AGB überhaupt zulässig? Erfahren Sie es hier in diesem Beitrag! Was ist überhaupt eine Schriftformklausel? Eine Schriftformklausel […]

weiterlesen

Die 5 wichtigsten Rechts-Tipps für dein Coaching Business 2021

Du betreibst ein Coaching Business und willst Dich am liebsten nicht lange mit rechtlichen Sachen aufhalten? Hier kannst du 10 wertvolle Rechts-Tipps für dein Coaching Business für das Jahr 2021 schnell und kostenlos abstauben. Interessiert? Dann solltest du den nachfolgenden Beitrag nicht verpassen! 1. Solider Vertrag und AGB Achte darauf, dass du deine Leistung transparent […]

weiterlesen

Form, Frist und Zugang der Kündigungserklärung des Mieters

6. September 2017 | Dr. Max Greger | Vertragsrecht

In Teil 1 dieser Beitragsserie haben wir gelernt, dass der Mietvertrag im Fall der ordentlichen Kündigung immer zum letzten Tag des Monats gekündigt werden muss, also z. B. „zum 30. April 2021“. Vielleicht fragen Sie sich aber: Was muss ich zur Form, Frist und Zugang der Kündigungserklärung beachten? Denn: Im Zweifel muss ich beweisen können, […]

weiterlesen

Ordentliche Kündigung des Mietvertrags zum 31. oder 1. ?

31. Januar 2017 | Dr. Max Greger | Vertragsrecht

Oft werde ich gefragt: »Muss eine ordentliche Kündigung des Mietvertrags zum 31. des alten oder zum 1. des neuen Monats ausgesprochen werden?« Erfahren Sie die Antwort auf diese Frage in diesem Beitrag in wenigen Minuten! Kündigung des Mietvertrags zum 31. des alten oder zum 1. des neuen Monats? Nehmen wir folgendes Beispiel: Sie sind Mieter […]

weiterlesen

Einhaltung der Schriftform durch Scan oder E-Mail in 2021?

18. Januar 2017 | Dr. Max Greger | Vertragsrecht

Können Sie die in einem Vertrag vorgeschriebene „Schriftform“ auch durch einen Scan oder eine E-Mail einhalten? Erfahren Sie es hier in wenigen Minuten!  Stellen Sie sich vor, Sie möchten einen Handyvertrag kündigen. Unglücklicherweise steht in den AGBs ein Satz, der Sie stutzig werden lässt: „Wir akzeptieren nur schriftliche Kündigungen.“ Heißt das, dass Sie tatsächlich das […]

weiterlesen

Keine Schnäppchen auf Amazon

12. Januar 2007 | Arne Trautmann | Vertragsrecht

Wenn Sie schon immer ein Notebook im Wert von knapp 2.000 Euro für 18,49 Euro kaufen wollten, dann war gestern kurz nach Mitternacht Amazon.de Ihre Fundgrube, wie der Stern berichtet. Da gab es solche Superschnäppchen. Bei dem Preis konnte man sich auch gleich zwei oder drei Computer gönnen. Vielleicht ein Gerät fürs Büro, eins fürs […]

weiterlesen

1 2