Andreas Lieb Rechtsanwalt

 

 

 

 

 

Andreas Lieb berät mittelständische Unternehmen und Start-ups im Handels- und Gesellschaftsrecht. Dabei unterstützt er bei der Gründung von Gesellschaften, Kapitalmaßnahmen, Strukturierungen, Finanzierungen und Erstellung von Beteiligungsverträgen. Auch hilft er Gründern und Unternehmern bei Gesellschafterstreitigkeiten oder beim Kauf und Verkauf von Unternehmen bzw. Anteilen.

Andreas Lieb studierte Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Handels- und Gesellschaftsrecht an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Universität Uppsala in Schweden und der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

Das Rechtsreferendariat durchlief er am Oberlandesgericht Karlsruhe mit Stationen bei internationalen Wirtschaftskanzleien in Stuttgart und Frankfurt a.M. in den Bereichen Corporate/M&A, Private Equity sowie Banking/Finance. Nach dem Referendariat war er bei einer führenden Beratungsgesellschaft auf dem Gebiet M&A, Venture Capital tätig.

Er engagiert sich im Foundersclub Freiburg und unterstützt Start-ups bei rechtlichen Fragestellungen der Gründung als Mentor des Black Forest Accelerators von startUp.connect.

Seit 2020 ist Andreas Lieb im Freiburger Büro von SNP Schlawien tätig.

E-Mail: andreas.lieb@snp-online.de
Tel: +49 761 214405-20

Tätigkeitsbereich: GesellschaftsrechtM&A, Start-up Beratung
RA-Zulassung seit: 2020
Fremdsprachen: Englisch
Mitgliedschaften: Deutscher Anwaltverein (DAV), Freiburger Anwaltverein, Forum Junge Anwaltschaft im DAV, Foundersclub Freiburg, Wirtschaftsjunioren Freiburg

Die aktuellsten Beiträge von insgesamt 2 Beiträgen des Autors:





    Bitte beachten Sie, dass wir Ihre an uns gesendeten personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 I 1 f) DSGVO speichern, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Weitere Informationen enthalten unsere Datenschutzhinweise.

    (* = Pflichtfeld)