Kategorie: Fotorecht

Fotorecht Spezial Teil 7: Rechte am Motiv, abgebildete Personen

11. Oktober 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

Zum vorigen Teil 6: „Anspruchsgegner und Durchsetzung“. 3 Rechte an dem, was abgebildet wird Sehr wichtig für Fotografen ist es, nicht nur dafür zu sorgen, dass die Rechte an Ihren Fotos von Dritten nicht verletzt werden. Sie müssen sich auch darum Gedanken machen, nicht selbst durch und mit ihren Bildern bzw. deren Veröffentlichung und Verbreitung […]

weiterlesen

Fotorecht Spezial Teil 6: Anspruchsgegner und Durchsetzung

7. Oktober 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

Zum Fotorecht Spezial Teil 5: „Ansprüche des verletzten Fotografen“. 2.3.2 Anspruchsgegner Ansprüche zu haben ist eine feine Sache. Aber gegen wen können diese nun geltend gemacht werden? In der Praxis kommen hier häufig mehrere Anspruchsgegener in Frage. Zunächst natürlich gegen jeden, der eine Verletzungshandlung selbst begeht oder an ihr teilnimmt. Auch wer „nur“ anstiftet oder […]

weiterlesen

Fotorecht Spezial Teil 5: Ansprüche des verletzten Fotografen

5. Oktober 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

Zum Fotorecht Spezial Teil 4: „Urheberpersönlichkeitsrecht und Schranken“ . 2.3 Ansprüche aus dem Urheberrecht und Durchsetzung Wenn man nun weiß, dass man ein Recht am Bild hat, dann ist die nächste spannende Frage eigentlich, welche Ansprüche aus dieser Position nun genau folgen und wie man diese durchsetzen kann. Was kann ich also tun, wenn mein […]

weiterlesen

Fotorecht Spezial Teil 4: Urheberpersönlichkeitsrecht und Schranken

15. September 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

Zum Fotorecht Spezial Teil 3: „Inhaber und Inhalt der Rechte“. 2.1.5.2 Urheberpersönlichkeitsrecht Das Urheberrecht besteht aus viel mehr also nur Vorschriften und Berechtigungen zu Verwertung. Jeder Fotograf weiß, dass ein gelungenes Bild, in dessen Erstellung, Aufnahme, richtige Bearbeitung und Präsentation viel Mühe gesteckt wurde, einem „geistigen Kind“ gleich. Er hat erhebliche ideelle Interessen daran. Dem […]

weiterlesen

Fotorecht-Spezial Teil 3; Inhaber und Inhalt der Rechte

9. September 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

Zum Fotorecht Spezial Teil 2: „Bearbeiterrechte, Urheberrechtsvermerke“. 2.1.4 Wer ist Urheber? Meist trivial, ab und an aber doch recht verzwickt ist die Frage, wer eigentlich Urheber eines Bildes ist. § 7 UrhG sagt dazu nur, das sei der Schöpfer des Werkes. Aber wer ist das genau? Im Fall des allein arbeitenden Fotografen ist dies immer […]

weiterlesen

Fotorecht-Spezial Teil 2; Bearbeiterrechte, Urheberrechtsvermerke

7. September 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

Zum Fotorecht Spezial Teil 1: Recht am Bild. 2.1.2 Bearbeiterurheberrecht Eigene Urheberrechte kann auch derjenige erwerben, der ein fremdes Bild lediglich bearbeitet, § 3 UrhG. Grundsätzlich kann man hinsichtlich der Frage, wann eigentlich eine solche Bearbeitung vorliegt folgende drei Fälle unterscheiden: Zunächst kann sich jemand von einem fremden Bild lediglich inspirieren lassen. Er lehnt sich […]

weiterlesen

Fotorecht-Spezial Teil 1; Recht am Bild

6. September 2005 | Arne Trautmann | Fotorecht

1 Vorbemerkung Eines meiner liebsten Hobbys ist das Fotografieren. Naturgemäß lernt man bei der Ausübung dieser Tätigkeit sehr viele Menschen kennen, die das Interesse teilen. Immer wieder erfährt man dabei, dass Fotografen rechtliche Fragen auf der Seele liegen. Grund genug, das Thema einmal systematisch zu durchleuchten. Bekanntermaßen soll man die Dinge so kurz erklären wie […]

weiterlesen

Fotos von Mitarbeitern auf der Homepage

30. April 2004 | Arne Trautmann | Fotorecht

Fotorecht.de setzt sich intensiv mit dem Urteil des OLG Köln vom 19.12.2003, AZ 6 U 91/03 auseinander. Ein Unternehmen hatte Fotos seines Geschäftsführers auf seiner Internetseite bereitgestellt. Die waren aber nicht von diesem Unternehmen, sondern einem Verlag – mithin einem Dritten – beauftragt worden. Der Fotograf – der verständlicherweise wenig begeistert war, seine für 2,50 […]

weiterlesen

1 2